ZURÜCK |

Start» Vril » Generator

Sealand Generator: Kosmische Dynamik

Aus der Arbeit der Regierungskommission
«VRILIA»

Sealand Generator für Kosmische Dynamik

Der Resonanz-Konverter für Explosionsmotoren

Der Sealand-Generator
Flyer zum Ausdrucken.

Kurze Information auf einem Flyer (Faltblatt).

Als Nicola Tesla, Viktor Schauberger, Karl Schappeller und andere einen weltweiten Aufbruch in der Energieerzeugung auslösten, arbeiteten Wissenschaftler und Ingenieure in Deutschland offiziell an der Erforschung und Nutzung der Vril-Energie, die u.a. in den Bau deutscher Flugscheiben mündeten.

Insbesondere Admiral Canaris und Generaloberst Udet hatten die Tragweite der Vril-Technologie erkannt und über das Kriegsende hinaus deren Bestand gesichert.

interner Link Lesen Sie mehr ...

11. Juni 2011
Principality of Sealand  
Urs Thoenen
Minister for Cultural Affairs and Information


Vriltechnik für das 21. Jahrhundert - Erklärung vom 12. Dezember 2009

Die Vriltechnik in der zivilen Praxis (2009)


IV.

Testbetrieb weltweit

Der ‹Sealand Generator› Serie A Typ C stellt eine wissenschaftliche, technische und politische Herausforderung ersten Ranges dar. Aber, wie leicht zu erkennen ist, bietet ein breiter Einsatz des ‹Sealand-Generators› vor allem große Chancen auf dem Gebiet der Stärkung der nationalen und internationalen wirtschaftlichen und technischen Möglichkeiten.

Die Politik des Fürstentums Sealand (Principality of Sealand) möchte immer schon der Entwicklung der nationalen und regionalen politischen und wirtschaftlichen Eigenständigkeit gegenüber einer übermächtig erscheinenden weltweiten Tendenz zum Einheitsstaat dienen.

Mit der Bereitstellung des ‹Sealand-Generators› als Testgerät für alle Regierungen und Regierungsinstitutionen, die darin jetzt schon eine interessante Möglichkeit zur Erforschung und Nutzung einer ungewöhnlichen technologischen Innovation sehen können, soll auch ein vielleicht nicht ganz unwirksamer Beitrag zur internationalen Friedenspolitik versucht werden.

Weitere nicht-zivile Einsatzmöglichkeiten der kosmo-dynamischen Technologie des ‹Sealand-Generators› werden im Bereich der aktiven Friedenssicherung liegen. Durch die Kontrolle von energetischen Vorgängen wird demnächst dazu beigetragen, gewisse regionale Gebiete von einem unerwünschten Eingriff von außen frei zu halten.

Einzelnen Personen, die den ‹Sealand-Generator› in ihrem Lebensbereich testen möchten, wird dies durch eine Mitgliedschaft im Sealand Business Club ermöglicht.

Lesen Sie auch diesen Testbericht

ZURÜCK |

Start» Vril » Generator

Vergütungspflichtige Dokumentationen:
Wir bitten Sie um Verständnis dafür, daß wir bestimmte Seiten nur gegen Entgelt zugänglich machen.
Vervielfältigung und Weitergabe:
Alle Dokumente sind nur dem privaten Gebrauch vorbehalten. Vervielfältigung, Weitergabe und/oder Verbreitung nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Regierung der Principality of Sealand.
Copyright © 2000 - 2016 Principality of Sealand

Statistics

nach oben

[ Home ] [ Email ] [ Newsletter bestellen ] [ Neue Seiten ] [ Kontakt ] [ Impressum ]
[ SiteMap ] [ Mail an den Webmaster ]
[ Ausgang ]

Dies ist die offizielle Website der Regierung der
PRINCIPALITY OF SEALAND
[ FÜRSTENTUM SEALAND ]
http://www.principality-of-sealand.ch

Copyright © 2000 - 2016 Principality of Sealand



Google